40.000
  • Startseite
  • » Ausschuss will gefeuerten FBI-Chef nächste Woche befragen
  • Aus unserem Archiv

    WashingtonAusschuss will gefeuerten FBI-Chef nächste Woche befragen

    Das Aufsichtskomitee des US-Repräsentantenhauses will sich in der kommenden Woche mit der Entlassung von FBI-Chef James Comey beschäftigen. Er wolle Comey bitten, in der Sitzung am 24. Mai auszusagen, müsse aber noch mit ihm sprechen, teilte der Ausschussvorsitzende Jason Chaffetz mit. Präsident Donald Trump hatte den FBI-Chef in der vergangenen Woche überraschend entlassen. Laut einem Bericht der „New York Times“ soll Trump Comey gebeten haben, die Ermittlungen gegen den Ex-US-Sicherheitsberater Michael Flynn wegen dessen Russland-Kontakten einzustellen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 18°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!