São Paulo

Ausmaß des schweren Bebens auf Haiti weiter unklar

Nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti ist das ganze Ausmaß der Schäden immer noch nicht absehbar. Regierungsvertreter sprechen von bis zu 100 000 Toten. Tausende Menschen werden noch unter den Trümmern in der weitgehend zerstörten Hauptstadt Port-au- Prince vermutet. Inzwischen ist die internationale Hilfe angelaufen. Organisationen und Regierungen auf der ganzen Welt versuchen, Hilfsgüter und Experten in die Region zu schicken. Die Weltbank sagte 100 Millionen Dollar Soforthilfe zu.