Archivierter Artikel vom 01.12.2009, 12:20 Uhr
Köln

Ausbrecher Michalski am Niederrhein gefasst

Nach fünf Tagen ist die Flucht des ausgebrochenen Mörders Peter Paul Michalski zu Ende. In Schermbeck im Kreis Wesel am Niederrhein wurde er von Spezialkräften der Polizei überwältigt. Er war auf einem Fahrrad unterwegs. Michalski war bewaffnet, es soll aber niemand verletzt worden sein. Einzelheiten will die Kölner Polizei am Nachmittag mitteilen. Michalski war vor fünf Tagen gemeinsam mit seinem Komplizen Michael Heckhoff aus der JVA in Aachen geflohen. Heckhoff war bereits vorgestern gefasst worden.