Archivierter Artikel vom 21.11.2016, 04:30 Uhr

Pünktchen auf die Haut setzen

Augenringe mit Concealer kaschieren

Sich schminken ohne geschminkt auszusehen liegt im Trend, wie beispielsweise der derzeit beliebte Nude-Look zeigt. Auch Augenringe lassen sich unauffällig überdecken.

Concealer auftragen
Die passende Farbe auswählen: Bei vertieften Augenringen ist der Concealer idealerweise einen Ton heller als der natürliche Hautton.
Foto: Mascha Brichta – dpa

Bexbach (dpa/tmn). Mit einem Concealer lassen sich Augenringe gut verstecken – doch das Gesicht sieht schnell angemalt aus. Damit der Look möglichst natürlich ist, setzt man am besten nur kleine Punkte der Flüssigkeit auf die Haut.

Dann arbeitet man das Make-up mit dem Ringfinger tupfend vorsichtig in die Haut ein und streicht die Übergänge sanft aus. Dazu rät Monika Ferdinand, Vorsitzende des Bundesverbands Deutscher Kosmetiker.