40.000
  • Startseite
  • » Aufständische greifen wieder NATO-Basis an
  • Aus unserem Archiv

    Aufständische greifen wieder NATO-Basis an

    Kabul (dpa) – Der größte Stützpunkt der Schutztruppe ISAF im umkämpften Süden Afghanistans ist wieder von Aufständischen attackiert worden. Zwei der Angreifer seien getötet worden, berichtete die «Washington Post» unter Berufung auf Militärs. Auf der Basis nahe Kandahar seien mehrere Raketen eingeschlagen. Die Truppen hätten die Aufständischen zurückgedrängt, als diese versuchten, in den Stützpunkt einzudringen. Erst am Mittwoch hatten Aufständische die größte US-Basis in Afghanistan angegriffen. Dabei gab es 16 Tote.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!