Kabul

Aufständische greifen US-Militärbasis in Afghanistan an

Radikal-islamische Aufständische haben die größte US-Basis in Afghanistan angegriffen. Der Stützpunkt Bagram rund 75 Kilometer nördlich von Kabul wurde unter anderem mit Raketen und Panzerfäusten beschossen. Das teilte das US-Militär mit. Sieben Angreifer wurden getötet, fünf Soldaten verletzt. Die Truppen hätten sofort auf den Angriff reagiert, sagte ein US-Militärsprecher. Erst im März hatten radikalislamische Taliban eine Rakete auf die Basis abgefeuert – kurz nach einem Besuch von US-Präsident Barack Obama.