Strasburg

Auf Safari in «Meck-Pomm»: Ein Streifzug durchs Wildtierland

Da röhrt der Hirsch: Im Wildtierland in der Uckermark sind die Geweihträger die Stars. Aber es gibt auch Wildschweine und Waldkäuze, Schwarzspechte und Moorfrösche zu hören und sehen. Wer auf Safari gehen will, muss also nicht nach Afrika reisen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net