Valencia

Auch Toro Rosso präsentiert Rennauto 2010

Toro Rosso hat als sechster Rennstall sein neues Auto für die Formel-1-Saison 2010 vorgestellt. Die beiden jungen Piloten Jaime Alguersuari aus Spanien und Sebastien Buemi aus der Schweiz präsentierten in Valencia zu Beginn der offiziellen Testfahrten ihr neues Auto.

Vizeweltmeister Sebastian Vettel vom Red-Bull-Team muss sich dagegen noch gedulden, sein neuer Dienstwagen wird am 10. Februar in Jerez erstmals gezeigt und auf die Strecke gehen. Neben Red Bull verzichten auch weitere Teams auf die Trainingskilometer in Valencia. Nicht aus Übermut, sondern hauptsächlich, weil die Autos noch nicht fertig sind oder – wie im Fall des neuen Lotus-Teams – nicht ausreichend Ersatzteile zur Verfügung stehen.