40.000
  • Startseite
  • » Auch Koch fordert Korrektur bei Hartz-IV-Reform
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Auch Koch fordert Korrektur bei Hartz-IV-Reform

    Hessens Ministerpräsident Roland Koch hat Korrekturen an der Hartz-IV-Arbeitsmarktreform gefordert. Bestimmte Dinge müsse man auf den Prüfstand stellen, sagte Koch dem «Hamburger Abendblatt». Hartz-IV Empfänger hätten bisher zum Beispiel kaum die Möglichkeit, etwas hinzuzuverdienen. Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen hat bereits Korrekturen der Hartz-IV-Arbeitsmarktreform in Aussicht gestellt. Bis zum Sommer soll es Vorschläge geben.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!