München

Auch Haiti-Spenden von der Steuer absetzen

München (dpa/tmn). Spenden für die Erdbebenopfer in Haiti können wie andere Spenden auch als Sonderausgaben von der Steuer abgesetzt werden. Bis zu einer Höhe von 200 Euro reicht dem Finanzamt der Überweisungsträger oder Zahlschein als Spendenbescheinigung.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net