40.000

Groß-GerauAttacke aus der Luft: Wenn Greifvögel Jogger angreifen

Dreimal hat der Bussard schon zugeschlagen. Dreimal mussten Jogger in einem Wald bei Groß-Gerau mit blutigen Kratzern am Kopf zum Arzt. Der Angriff kommt für die Opfer meist völlig überraschend, von hinten schießt der Greifvogel im Sturzflug heran.

In der Regel dreht er in letzter Sekunde ab, belässt es bei einem Scheinangriff. Doch manche Vögel sind hartnäckiger, wenn es darum geht, unliebsamen Besuch zu vertreiben. «Der Bussard hier, ...
Lesezeit für diesen Artikel (760 Wörter): 3 Minuten, 18 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

6°C - 13°C
Donnerstag

6°C - 13°C
Freitag

5°C - 17°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

3°C - 8°C
Mittwoch

6°C - 12°C
Donnerstag

6°C - 13°C
Freitag

5°C - 17°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!