Tel Aviv

Atomstreit mit dem Iran entzweit USA und Israel

Im Atomstreit mit dem Iran verhärten sich die Fronten. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu würde einem Zeitungsbericht zufolge Raketenangriffe auf Tel Aviv in Kauf nehmen, um eine iranische Atombombe zu verhindern. Dagegen sieht US-Präsident Barack Obama weiterhin Chancen für die Diplomatie. Obama wandte sich in in Washington gegen einen Militärschlag, mit dem der Iran gezwungen werden soll, sein unterstelltes geheimes Atomprogramm aufzugeben. Der US-Präsident kritisierte «die Leichtigkeit, mit der einige Leute über diesen Krieg reden».