40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Atompläne im Bundestag heftig umstritten

dpa

Um die Energiepolitik tobt im Bundestag ein erbitterter Kampf. Bundesumweltminister Norbert Röttgen verteidigte das Konzept der Regierung. Es sei «weltweit einmalig», sagte er bei der Beratung des Umwelthaushalts für 2011. SPD, Grüne und Linke kündigten an, den «schmutzigen Deal» mit der Atomindustrie zu bekämpfen. Außerdem wurde bekannt, dass die Energiekonzerne bei der Vereinbarung mit der Regierung nicht so schlecht wegkommen: Neben der Atomsteuer sind auch die Ausgaben für den Öko-Energiefonds von der Steuer absetzbar, bestätigte das Finanzministerium.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!