40.000
Aus unserem Archiv
Schwerin

Atommüll aus Karlsruhe erreicht Mecklenburg-Vorpommern

dpa

Der Atommüll-Transport aus der früheren Wiederaufarbeitungsanlage in Karlsruhe hat das Bestimmungsland Mecklenburg-Vorpommern erreicht. Nach Angaben von Atomkraftgegnern passierte der Sonderzug mit den fünf Castor-Behältern kurz vor 23.00 Uhr den Bahnhof Ludwigslust. Der Zug soll am frühen Morgen im Zwischenlager Nord bei Lubmin eintreffen. Dort sollen die 56 Tonnen radioaktiver Abfall aus der seit langem stillgelegten Wiederaufarbeitungsanlage deponiert werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 7°C
Donnerstag

2°C - 7°C
Freitag

3°C - 6°C
Samstag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 7°C
Freitag

3°C - 6°C
Samstag

3°C - 6°C
UMFRAGE
Aus für die Lindenstraße - Wird Ihnen die Kultserie fehlen?

Das Ende der Fernsehserie „Lindenstraße“ sorgt für Diskussionen. Viele sind mit ihr aufgewachsen, werden die Kultcharaktere vermissen. Sie auch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!