Atomkommission empfiehlt Merkel Ausstieg bis 2021

Berlin (dpa). Atomkommission nennt Ausstiegsdaten: Angesichts des unkalkulierbaren Risikos bei einem Nuklearunfall plädiert die von Kanzlerin Angela Merkel eingesetzte Ethikkommission für einen Atomausstieg bis spätestens 2021. Das geht aus dem Entwurf für den Abschlussbericht hervor. Die wegen des Moratoriums der Regierung bis Mitte Juni abgeschalteten Atomkraftwerke sollen für immer vom Netz bleiben. Ihre Leistung könne ohne Probleme ersetzt werden, heißt es in dem Entwurf. Der Abschlussbericht soll Ende Mai der Bundesregierung übergeben werden.