40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Aschewolke bleibt Risiko für Europas Luftverkehr

Drei Wochen nach dem heftigen Flugchaos hat die Asche aus dem Eyjafjallajökull-Gletscher den Luftverkehr über Teilen Deutschlands und Europas erneut massiv behindert. Beeinträchtigungen gab es auch in anderen Ländern Europas – darunter Frankreich, Spanien und Österreich – sowie auf den Transatlantikstrecken. In Deutschland waren Flughäfen in Bayern und Baden-Württemberg bis zum Abend für mehrere Stunden von den Sperrungen betroffen. Das stieß bei den beiden größten deutschen Airlines auf heftige Kritik.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!