London

Arsenal verpasst Wunder: CL-Aus nach 3:0 gegen Milan

Der FC Arsenal hat ein Fußball-Wunder gegen den AC Mailand knapp verpasst. Nach der 0:4-Hinspielpleite reichte es für die stürmischen Londoner in der Champions League nur zu einem 3:0 (3:0)-Heimsieg. Damit scheiterte das Team von Trainer Arsène Wenger wie im Vorjahr im Achtelfinale.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net