Nürnberg

Arbeitslosenzahl steigt trotz strengen Winters nur moderat

Trotz des strengen Winters und der Folgen der Wirtschaftskrise ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland nur moderat gestiegen: Im Februar waren 26 000 Menschen mehr auf Jobsuche als im Januar, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte. Insgesamt waren rund 3,64 Millionen Frauen und Männer ohne Arbeit. BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt zog denn auch ein recht zufriedenes Fazit: «Die Arbeitslosigkeit ist lediglich im jahreszeitlich üblichen Umfang gestiegen.»