Archivierter Artikel vom 31.05.2010, 10:08 Uhr

Arabische Dringlichkeitssitzung zu See-Angriff

Kairo (dpa). Die Arabische Liga hat eine Dringlichkeitssitzung in Kairo einberufen. Bei dem Treffen morgen wollen die arabischen Staaten besprechen, wie sie auf die israelische Militäraktion gegen die «Solidaritätsflotte für Gaza» reagieren sollen. Israelische Soldaten hatten am Morgen gewaltsam mehrere Schiffe aufgebracht. Pro- palästinensische Aktivisten wollten damit Hilfsgüter in den Gazastreifen bringen. Mindestens zehn Menschen wurden getötet. Nach israelischer Darstellung wurden die Soldaten angegriffen.