40.000
Rom

„Aquarius“ sucht wieder einen sicheren Hafen

dpa

Dem Rettungs-Boot „Aquarius“ droht die nächste Irrfahrt. Die Helfer haben bei zwei Einsätzen in der libyschen Such- und Rettungszone erneut Flüchtlinge gerettet – 141 Menschen sind an Bord. Jetzt suchen sie einen sicheren Hafen zum Anlegen. Italiens Innenminister Salvini hat sein Land als Anlaufstelle bereits ausgeschlossen. Die Hilfsorganisationen Ärzte ohne Grenzen und SOS Méditerranée forderten die EU-Staaten auf, dem Schiff einen Hafen zuzuweisen. Bei der letzten Mission der „Aquarius“ hatten Italien und Malta dem Schiff die Einfahrt verwehrt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!