Archivierter Artikel vom 28.05.2010, 08:20 Uhr
Hamburg

Apples iPad startet in Deutschland

Der mit Spannung erwartete neue Tablet-Computer iPad von Apple wird jetzt auch in Deutschland verkauft. Apple erwartet zahlreiche Kaufinteressenten – die deutschen Läden der Firma in München, Hamburg und Frankfurt öffneten bereits um 8 Uhr. In Hamburg versammelten sich dort einige hundert Apple-Enthusiasten. Die iPads haben keine Tastatur, sondern werden vor allem über den berührungsempfindlichen Bildschirm bedient. Der Preis in Europa liegt zwischen 499 und 799 Euro.