40.000
  • Startseite
  • » AOK-Report: Lebenskrisen beeinträchtigen Arbeitsfähigkeit
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    AOK-Report: Lebenskrisen beeinträchtigen Arbeitsfähigkeit

    Die Unternehmen in Deutschland sollten sich nach Ansicht des AOK-Bundesverbandes mehr um Beeinträchtigungen ihrer Mitarbeiter durch Lebenskrisen kümmern. Wie aus dem Fehlzeiten-Report 2017 des Kassenverbandes hervorgeht, können kritische Lebensereignisse die Gesundheit belasten und damit die Arbeit negativ beeinflussen. So berichten 58,7 Prozent der Beschäftigten von körperlichen und 79 Prozent von psychischen Problemen durch Lebenskrisen. In Folge dessen fühlten sich mehr als die Hälfte in der eigenen Leistungsfähigkeit im Beruf eingeschränkt.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 10°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!