40.000
Aus unserem Archiv
Brüssel

Anti-Terror-Einsatz in Belgien: Fahnder nehmen vier Menschen fest

Bei einem Anti-Terroreinsatz hat die belgische Polizei vier Verdächtige festgenommen. Sie stehen im Verdacht, nach Syrien reisen zu wollen, um sich dort einer Terrororganisation anzuschließen. Fahnder durchsuchten Häuser an verschiedenen Orten in Belgien. Mit der Aktion sollte eine Organisation zerschlagen werden, die potenzielle Dschihadisten rekrutierte und ins Ausland schickte. Es gibt keinen Zusammenhang zu den Attentaten von Paris.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

12°C - 21°C
Dienstag

14°C - 25°C
Mittwoch

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!