London

Anti-Blair-Proteste in London

Am Vormittag muss der britische Ex-Premierminister Tony Blair vor dem Irak-Untersuchungsausschuss in London aussagen. Hunderte Demonstranten nutzten die Gelegenheit zu Anti-Blair- Protesten. Einige Demonstranten hatten eine Tony-Blair-Maske über das Gesicht gezogen und trugen einen symbolischen Sarg auf ihren Schultern. Blair muss sich für den Einmarsch britischer Truppen in den Irak rechtfertigen. Dabei steht seine Behauptung im Mittelpunkt, dass das Regime von Saddam Hussein über Massenvernichtungswaffen verfügt habe.