Bad Ems

Anteil der Haushalte mit Computer gestiegen

Der Anteil der Haushalte mit einem Computer ist in Rheinland-Pfalz deutlich gestiegen. Im ersten Quartal 2009 waren 79 Prozent mit einem Rechner ausgestattet, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Donnerstag mitteilte. In dem entsprechenden Vorjahreszeitraum waren es noch 74 Prozent gewesen. Der Bundesdurchschnitt lag in diesem Jahr bei 78 Prozent. Auch bei dem Anteil der Haushalte mit einem Internetzugang rangiert Rheinland-Pfalz mit 74 Prozent knapp über dem bundesweiten Schnitt (73 Prozent). 76 Prozent der Nutzer im Land schalteten ihren Rechner fast täglich ein. 93 Prozent nutzen den Computer zu Hause, 44 Prozent am Arbeitsplatz.