Washington

Anschlagsversuch: El Kaida bekennt sich

Das vereitelte Attentat auf einen US-Passagierjet: Jetzt hat sich das El Kaida als Drahtzieher dazu bekannt. Der im Jemen ansässige Regionalzweig des Terrornetzwerks habe mit der Bombe auf amerikanische Aggression auf der arabischen Halbinsel reagieren wollen. Das berichtet das auf Terrorismus spezialisierte IntelCenter. US-Präsident Barack Obama ordnete indes an, den Druck auf internationale Terrororganisationen aufrechtzuerhalten.