40.000
Aus unserem Archiv
Bagdad

Anschlag auf Fußballstadion im Irak – Neun Tote

Bei einem Anschlag auf ein Fußballstadion im Norden des Iraks sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 123 weitere wurden in dem Stadion in Tel Afar verletzt, sagte ein Polizeisprecher der dpa. Zunächst sei ein Mann in einem Kleinlaster in das Stadion eingedrungen und habe sein Fahrzeug in die Luft gesprengt. Kurz darauf habe ein zweiter Attentäter einen Sprengstoffgürtel zur Detonation gebracht. Tel Afar in der nördlichen Provinz Niniveh wird mehrheitlich von Turkmenen bewohnt.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!