40.000
  • Startseite
  • » Anleger investieren weiter stark in Rentenfonds
  • Aus unserem Archiv

    Anleger investieren weiter stark in Rentenfonds

    Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die deutschen Geldanleger haben im August erneut stark in Rentenfonds investiert. Wie bereits im Juli führten Rentenfonds die Absatzstatistik an. Das geht aus Zahlen des Bundesverbandes Investment und Asset Management (BVI) in Frankfurt hervor.

    Demnach flossen 1948,8 Millionen Euro in Rentenfondsanteile. Außerdem steckten Anleger vergleichsweise viel Geld in Mischfonds (656,7 Millionen Euro) und Aktienfonds (580,9 Millionen Euro). Damit haben die Anleger den Fonds jüngst wieder mehr Geld anvertraut: Die Branche verwaltet den Angaben zufolge rund 170 Milliarden Euro mehr als vor einem Jahr.

    Mittelabflüsse zeigt die Statistik bei Geldmarktfonds und Offenen Immobilienfonds. Bei letzteren hatten einige Anbieter in den vergangenen Monaten die Anteilscheinausgabe und -rücknahme vorübergehend ausgesetzt. Zwei solche Fälle gab es allein in den letzten September-Tagen. Das Bundeskabinett hat jüngst eine Gesetzesvorlage für einen besseren Anlegerschutz bei Offenen Immobilienfonds beschlossen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 7°C
    Montag

    6°C - 9°C
    Dienstag

    4°C - 10°C
    Mittwoch

    5°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!