40.000
  • Startseite
  • » Anleger in Angst
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Anleger in Angst

    Herbe Verluste an den Börsen: Sie gehen weltweit auf Talfahrt. Bis zum Mittag brach der Dax um fast 3 Prozent ein und fiel auf den tiefsten Stand seit Ende Februar. In Tokio gab der Nikkei-Index um mehr als 3 Prozent nach, auch die Wall Street verzeichnete gestern Abend Verluste. Grund für die schlechte Stimmung sei die Lage der Banken im schuldengeplagten Spanien, sagten Händler. Auch die Spannungen in Korea drückten auf die Kurse.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 5°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 10°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!