40.000
  • Startseite
  • » Anklage nach Alkohol-Tod von Schülern in Türkei
  • Aus unserem Archiv

    IstanbulAnklage nach Alkohol-Tod von Schülern in Türkei

    Drei Berufsschüler aus Lübeck starben, weil sie auf ihrer Klassenfahrt in der Türkei gepanschten Alkohol tranken. Acht Monate später ist jetzt in Antalya Anklage gegen 13 Verdächtige erhoben worden. Der Prozess gegen die mutmaßlichen Alkoholpanscher, Zwischenhändler und Mitarbeiter eines Urlauberhotels soll am 26. Januar beginnen. Das berichten türkische Medien. Insgesamt hatten Ende März sieben Lübecker Schüler den giftigen Alkohol in der Annahme getrunken, es sei Wodka.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 17°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!