40.000
Aus unserem Archiv
Detmold

Anklage gegen Geschwister der getöteten Arzu Ö. erhoben

dpa

Die Staatsanwaltschaft Detmold hat Anklage gegen fünf Geschwister der getöteten Arzu Ö. aus Detmold erhoben. Sie sollen die junge Kurdin in der Nacht zum 1. November aus der Wohnung ihres Freundes entführt haben. Die Leiche der 18-Jährigen wurde Mitte Januar gefunden. Drei Geschwistern von Arzu Ö. wird Mord an ihrer Schwester vorgeworfen. Die Familie, die seit rund 25 Jahren in Deutschland lebt, habe die Beziehung von Arzu zu einem deutschen Mann nicht akzeptiert. Die Familie gehört zur Religionsgemeinschaft der Jesiden. Ihnen sind Beziehungen zu Andersgläubigen untersagt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 18°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 17°C
Samstag

4°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!