40.000
Aus unserem Archiv
Washington

Angst vor Öl-Katastrophe wächst

dpa

Düstere Aussichten am Golf von Mexiko: Nach dem Untergang einer Bohrinsel sind mehrere Anläufe gescheitert, den Austritt von Rohöl zu stoppen. Die Verantwortlichen sind pessimistisch. Der Öl-Teppich breitet sich immer weiter aus. Er bedeckt bereits eine Fläche von etwa 1500 Quadratkilometern. Seit gestern versuchen Experten mit ferngesteuerten Mini-Robotern, das Leck an der Ölquelle in rund 1500 Meter Tiefe abzudichten. Schätzungsweise 140 Tonnen Rohöl fließen derzeit täglich ins Meer.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-1°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!