40.000
  • Startseite
  • » Angriff auf das Haus eines iranischen Geistlichen
  • Aus unserem Archiv
    Teheran

    Angriff auf das Haus eines iranischen Geistlichen

    Einen Tag nach der Beerdigung des regimekritischen Großajatollahs Hussein Ali Montaseri haben Anhänger von Präsident Mahmud Ahmadinedschad das Haus eines Geistlichen attackiert. Hunderte Anhänger der Basidsch-Milizen hätten das Haus von Großayatollah Yussef Sanei in der heiligen Stadt Ghom angegriffen, hieß es nach Angaben reformorientierter iranischer Webseiten. Einige Mitarbeiter des Geistlichen seien verletzt worden. Eine offizielle Bestätigung des Vorfalls gibt es bislang nicht.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!