Washington

Angeschossene US-Abgeordnete auf Weg der Besserung

Die durch einen Kopfschuss schwer verletzte US-Abgeordnete Gabrielle Giffords ist nach Angaben ihrer Ärzte auf dem Weg der Besserung. Sie habe deutliche Fortschritte gemacht, sagte der zuständige Neurochirurg in Tuscon/Arizona. Sie öffne die Augen, nehme die Umwelt wahr und könne Arme und Beine bewegen. Ein 22- jähriger hatte Giffords am Samstag bei einem Attentat mit einer halbautomatischen Pistole in den Kopf geschossen. Die Kugel bohrte sich durch ihren Schädel und trat wieder aus.