40.000
  • Startseite
  • » Angeblich Waffenruhe zwischen Israel und Palästinensern erreicht
  • Aus unserem Archiv
    Kairo

    Angeblich Waffenruhe zwischen Israel und Palästinensern erreicht

    Israel und die militanten Palästinenser im Gazastreifen haben nach ägyptischen Angaben einen Waffenstillstand erreicht. Er kam nach viertägigen Auseinandersetzungen mit Toten und Verletzten zustande. Die Waffenpause solle heute bei Morgengrauen in Kraft treten, berichtet das ägyptische Staatsfernsehen unter Berufung auf einen Sicherheitsbeamten. Demnach erklärten sich die Palästinenser bereit, keine weiteren Raketen auf Südisrael abzuschießen. Israel habe zugesagt, seine Luftangriffe auf Ziele im Gazastreifen zu stoppen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!