40.000
  • Startseite
  • » Angeblich 80 Tote bei Unruhen in Daraa
  • Aus unserem Archiv
    Damaskus

    Angeblich 80 Tote bei Unruhen in Daraa

    Bei den jüngsten Unruhen in der syrischen Stadt Daraa haben Sicherheitskräfte nach Darstellung der Opposition mindestens 80 Menschen erschossen. Ein Vertreter der Opposition sagte der dpa, dass syrische Soldaten in Zivilkleidung gestern die Al- Omari-Moschee gestürmt und dabei in die Menschenmenge geschossen hätten. Dutzende weitere Menschen seien verletzt worden. Die Demonstranten fordern demokratische Reformen und ein Ende der Allmacht des korrupten Staatsapparates in Syrien.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!