40.000
  • Startseite
  • » Analyse: Urlaubszeit bleibt Reisezeit - Soziale Schere wächst
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Analyse: Urlaubszeit bleibt Reisezeit – Soziale Schere wächst

    Für eine Urlaubsreise in diesem Jahr sparen die Bundesbürger nach einer Tourismusanalyse möglichst jeden Cent. Sie würden lieber im Alltag den Gürtel etwas enger schnallen, als die «besten Wochen des Jahres» zu Hause zu verbringen. Das teilte die Stiftung für Zukunftsfragen in Hamburg mit. Doch das klappt nicht bei allen: Jeder Zweite, der 2011 daheimblieb, gab dafür finanzielle Gründe an. Vor fünf Jahren seien dies erst 41 Prozent gewesen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!