Karlsruhe

Amokdrohungen gegen mehr als 50 Schulen im Südwesten

Mit Amokdrohungen hat ein Unbekannter versucht, mehr als 50 Schulen und Universitäten in Baden-Württemberg zu erpressen. Nach Angaben der Polizei gingen heute viele Briefe mit einer entsprechenden Drohung und einer Geldforderung bei den Empfängern ein. In Karlsruhe schickte mindestens eine Schule die Schüler daraufhin nach Hause. Die Ermittler gehen momentan von keiner ernsthaften Gefährdung aus. Die Motivation des Schreibers sei aber unklar. Die Ermittlungen liefen in alle Richtungen.