40.000
  • Startseite
  • » Amnesty: Steudtner und andere Menschenrechtler sofort freilassen
  • Aus unserem Archiv
    Istanbul

    Amnesty: Steudtner und andere Menschenrechtler sofort freilassen

    Hundert Tage nach der Festnahme des Deutschen Peter Steudtner und anderer Menschenrechtler in der Türkei hat Amnesty International deren Entlassung aus der Untersuchungshaft gefordert. Die Menschenrechtsorganisation verurteilte die „unrechtmäßige Inhaftierung“ der Betroffenen und forderte deren „sofortige und bedingungslose Freilassung“. Die Staatsanwaltschaft wirft Peter Steudtner, seinem schwedischen Kollegen Ali Gharavi und neun weiteren Menschenrechtlern Terrorunterstützung vor. Unter den elf Angeklagten sind insgesamt drei Amnesty-Mitarbeiter.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!