Frankfurt/Main

Am Frankfurter Flughafen kehrt langsam Normalität ein

Nach tagelangem Winterchaos mit Tausenden gestrandeten Passagieren herrscht vorsichtiges Aufatmen. Der Betrieb an Europas Flughäfen erholt sich allmählich wieder. Am Flughafen Frankfurt sagte ein Sprecher, man kehre ein Stück weit in die Normalität zurück. Gestrandete Passagiere, die in Hotels untergekommen waren, könnten jetzt wieder zum Flughafen kommen. Auch am größten europäischen Flughafen London-Heathrow ist ein Ende des Ausnahmezustandes in Sicht. Der Airport will heute zwei Drittel aller geplanten Flüge abwickeln, doppelt so viele wie am Tag zuvor.