40.000
  • Startseite
  • » Alt-Kanzler Kohl warnt CDU vor Beliebigkeit
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Alt-Kanzler Kohl warnt CDU vor Beliebigkeit

    Alt-Kanzler Helmut Kohl hat die CDU 20 Jahre nach der Einheit davor gewarnt, ihre Wurzeln zu verlieren und beliebig zu werden. Er sei zwar voller Optimismus, sagte der 80-Jährige heute bei einem seiner seltenen öffentlichen Auftritte. Aber er sei auch skeptisch, wenn er sehe, wie die Tagespolitik zunehmend das Programm bestimme. CDU-Chefin Angela Merkel verteidigte den Kurs der Partei. Bei einem Empfang in Berlin erinnerte die CDU heute an den Vereinigungsparteitag der Ost- und West-CDU vor 20 Jahren.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Martin Boldt
    0261/892267

    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!