40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot

Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. «Wir verlieren einen großartigen Menschen und ein herausragendes Staatsoberhaupt», schrieb Bundespräsident Joachim Gauck in einem Kondolenzschreiben an die Witwe Marianne Freifrau von Weizsäcker. Er würdigte seinen Vorgänger als «moralische Instanz». Politiker aller Bundestagsparteien sprachen von einem großen Verlust. Der CDU-Politiker war von 1984 bis 1994 Bundespräsident – er beeinflusste mit wegweisenden Reden das politische Klima in Deutschland.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!