40.000
Aus unserem Archiv
Belgrad

Alle deutschen Ringer bei EM ausgeschieden

dpa

Die deutschen Starter sind am Freitag in Belgrad bei den Ringer-Europameisterschaften frühzeitig gescheitert.

Yvonne Englich aus Frankfurt/Oder begann zwar mit einem Schultersieg gegen die Britin Sarah Conolly, doch im Achtelfinale unterlag die EM-Dritte von 2011 gegen Elif Yesilirmak. Da die Türkin im 63 Kilogramm-Limit nicht das Finale erreichte, schied Englich aus. Auch für Lisa Hug aus Neuss (72 Kilo) und Konstantin Völk aus Köllerbach (84 Kilo) kam das Aus. Hug wurde zum Auftakt von der Österreicherin Marina Gastl, die ebenfalls das Finale nicht erreichte, geschultert.

«Insgesamt kann ich mit den gezeigten Leistungen zufrieden sein, auch wenn nicht alle Wünsche in Erfüllung gegangen sind», bilanzierte Frauen-Bundestrainer Jörg Helmdach. Mit den zwei Bronzemedaillen durch Jaqueline Schellin aus Mühlacker (48 Kilogramm) und der Ludwigshafenerin Alexandra Engelhardt (51 Kilo) hat er sein EM-Ziel mehr als erfüllt.

Freistilringer Völk hinterließ einen ordentlichen Eindruck. Er wehrte sich tapfer gegen den bulgarischen Weltmeister von 2010, Michal Ganew. Am Ende unterlag er mit jeweils 0:1 nach zwei Runden. Da Ganew ins Finale kam, durfte Völk noch einmal in der Hoffnungsrunde antreten. Dort besiegte der Köllerbacher den Briten Ivante Akkerman. Gegen den russischen Europameister von 2010 und 2011, Anzor Urischew, war Völk dann aber chancenlos. «Er hat sich teuer verkauft», sagte Freistil-Bundestrainer Alexander Leipold. Sein siebenköpfiges Team blieb ohne EM-Plaketten.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 17°C
Donnerstag

8°C - 16°C
Freitag

6°C - 14°C
Samstag

4°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!