Mülheim

Aldi führt Vegetarier-Siegel für fleischlose Produkte ein

Der Discounter Aldi Süd führt das vom Deutschen Vegetarierbund vergebene V-Label zur Kennzeichnung fleischloser Produkte ein. In einem ersten Schritt würden Produkte vom vegetarischen Würstchen über fleischlosen Aufschnitt bis zum gelatinefreien Fruchtgummi mit dem Label angeboten. Das V-Label soll Vegetariern und Veganern den Einkauf erleichtern. Die Produkte werden in vier Gruppen eingeteilt: vegetarisch, ohne Milch, ohne Ei und vegan, also ohne jegliche tierische Zutaten. Konkurrent Penny testet seit Mitte April mit der Marke «Vegafit» Produkte für Vegetarier.