Stadland

AKW Unterweser vom Netz genommen

Als vorletztes der vorübergehend abzuschaltenden Atomkraftwerke ist der Meiler Unterweser in Niedersachsen vom Netz genommen worden. Der Betreiber Eon folgte damit der Weisung des Landesumweltministeriums, das AKW abzuschalten. Vor dem Hintergrund der Atomkatastrophe in Japan hatte sich die Bundesregierung mit den Ländern darauf verständigt, die sieben ältesten deutschen Meiler und das AKW Krümmel vorübergehend für drei Monate abzuschalten. Im Laufe des Tages wird noch die Abschaltung von Biblis A in Hessen erwartet.