Archivierter Artikel vom 27.06.2013, 07:00 Uhr

Aktion: Rat von Expertinnen am Telefon heute von 16 bis 18 Uhr

Gegen Betrug hilft nur eins: Aufklärung. Und die tut not, wie die Mitarbeiter der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz (VZ) aus ihrer Arbeit wissen.

Die Telefone in den Beratungsstellen im Land laufen derzeit heiß: Das Thema Phishing und Datenklau hat viele Opfer, immer neue kriminelle Maschen landen über Betrugsopfer oder verunsicherte Bürger bei der VZ.

Die Expertinnen Martina Röttig, Margit Kaiser-Stockschläder, Brigitte Fromme und Jennifer Kaiser geben Auskunft und nehmen sich Ihrer Fälle an – heute von 16 bis 18 Uhr unter den Telefonnummern 0261/892-291, -292, -293 und -294.