40.000
Aus unserem Archiv

Airbus will Rolls Royce in die Pflicht nehmen

Paris (dpa). Nach dem Problemen mit den Trent 900-Motoren von Rolls-Royce will Airbus den britischen Triebwerkshersteller in die Pflicht nehmen. Ein Airbus-Sprecher sagte der Nachrichtenagentur dpa, für die Kosten, die bei Airbus dadurch anfallen, werde man volle Kompensation von Rolls Royce verlangen. Vorerst sollen firmeneigene Austauschtriebwerke Produktionsengpässe beim Bau den A380-Megaflieger vermeiden helfen. Rolls-Royce muss nach der schweren Triebwerkpanne auf einem Qantas-A380 wahrscheinlich 40 Triebwerke austauschen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!