40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Aigner kritisiert internen Druck auf Bankberater

Verbraucherministerin Ilse Aigner fordert von den Banken weniger Druck auf Finanzberater und mehr Kundenorientierung. Sie sehe die Branche in der Pflicht, umzusteuern und ihre internen Vertriebsanreize neu zu justieren. Die Zufriedenheit der Kunden müsse das Ziel sein, sagte die CSU-Politikerin der «Passauer Neuen Presse». Enge, produktbezogene Verkaufsvorgaben würden eine sachgerechte Beratung der Kunden teilweise unmöglich machen. Aigner verlangt eine Mindestqualifikation auch für Finanzvermittler.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!