40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr soll wieder ausgeweitet werden

dpa

Der Bundestag entscheidet heute über eine leichte Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan. Statt bisher 850 sollen im nächsten Jahr bis zu 980 Soldaten an der internationalen Mission zur Ausbildung und Beratung afghanischer Streitkräfte teilnehmen. Eine deutliche Mehrheit gilt als sicher. Damit wäre der laufende Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan zunächst einmal gestoppt. Der Bundestag stimmt auch über eine Verlängerung der Anti-Terror-Mission «Active Endeavour» im Mittelmeer ab.

Berlin (dpa) – Der Bundestag entscheidet heute über eine leichte Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan. Statt bisher 850 sollen im nächsten Jahr bis zu 980 Soldaten an der internationalen Mission zur Ausbildung und Beratung afghanischer Streitkräfte teilnehmen. Eine deutliche Mehrheit gilt als sicher. Damit wäre der laufende Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan zunächst einmal gestoppt. Der Bundestag stimmt auch über eine Verlängerung der Anti-Terror-Mission «Active Endeavour» im Mittelmeer ab.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!