ADAC: Deutsche Tankstellen sauber, aber zu teuer

München (dpa). Deutsche Autobahn-Tankstellen sind zwar sauber, gehören in Europa aber auch zu den teuersten. Das ergab ein Test des Automobilclubs ADAC. Die hohen Preise seien nicht gerechtfertigt. Bei dem Test an 77 europäischen Autobahn-Tankstellen stellte der ADAC bei 50 Anlagen hygienische Mängel bei den Toiletten fest. Die meisten deutschen Tankstellen landeten im Mittelfeld. Das Sanifair-Konzept sorge zwar für Sauberkeit, verteuere aber die Rast zusätzlich, so der ADAC. Immer häufiger müsse man 70 Cent für die WC-Benutzung zahlen, bekomme aber beim Kauf von Getränken oder Snacks nur 50 Cent zurück.